Drei Möglichkeiten, wie Sie den Umsatz und die Gästezufriedenheit Ihres Hotels steigern

1. Haben Sie die Performance und die KPIs Ihres Hotels im Blick? Analysieren und interpretieren Sie Ihre Hoteldaten!

Um die Performance Ihres Hotels analysieren zu können, brauchen Sie handfeste Messgrößen, die Möglichkeit, Hoteldaten zu sammeln und die Fähigkeit, diese Daten zu interpretieren. In Zeiten von „Big Data“ empfehlen wir hierfür ein Hotel Dashboard. Mit diesem Tool können Sie die Performance Ihres Hotels anhand einer Vielzahl an KPIs nahezu in Echtzeit einsehen und abrufen. Die Erkenntnisse aus dieser Analyse befähigen Sie, auf datenbasierten Fakten beruhende Entscheidungen zu fällen und Ihren Hotelbetrieb zu optimieren. Damit stellen Sie die Umsetzung und die Erreichung Ihrer wichtigsten Ziele jederzeit sicher!

2. Kennen Sie die Online-Präferenzen Ihrer Gäste? Finden Sie heraus, wie Sie Ihre Gäste optimal erreichen!

Mit dem Hotel Dashboard behalten Sie nicht nur Ihren Netzwerk-Traffic im Blick: Sie können nachvollziehen wie viele Personen online sind, welcher Gerätetyp hierfür verwendet und wie viel Bandbreite dafür gebraucht wird – und sogar über welche sozialen Kanäle sich Ihre Gäste in Ihrem Hotel eingeloggt haben. Nutzen Sie bspw. das Wissen über die präferierten sozialen Kanäle zur zielgerichteten Werbeansprache Ihrer Gäste. Stellen Sie so sicher, dass Ihre Hotelangebote und -services Ihren Gast tatsächlich erreichen, wahrgenommen und dadurch verstärkt gebucht werden. Verknüpfen Sie diese Informationen mit Hoist Group’s Unified Content Management Plattform und Sie erhalten eine noch nie dagewesene Nähe zu Ihren Hotelgästen.

3. Wie gut performen die einzelnen Elemente Ihrer Servicekette? Optimieren Sie Ihre System-Auslastung!

Mit dem Hotel Dashboard können Sie Ihre Auslastung, ADR, RevPar und viele andere wichtige Kennzahlen* nahezu in Echtzeit abrufen. Sie erhalten über das gleiche Tool eine unmittelbare Momentaufnahme über die aktuelle Auslastung Ihres Hotels und gleichzeitig ein Update und Feedback über mögliche Serviceprobleme bzw. -ausfälle. Lassen Sie sich vom Hotel Dashboard beispielsweise umgehend über den Ausfall eines Hotel-TV Geräts in einem bestimmten Hotelzimmer informieren. Stellen Sie dadurch sicher, dass Sie zukünftig ausschließlich bezugsfähige Zimmer, im einwandfreien Zustand, an Ihre Gäste vergeben. Das spart Zeit und Geld! Mit zusätzlicher Unterstützung durch unsere Serviator-Plattform können Sie Wartungsaufgaben gezielt, mit minimaler Auswirkung auf Ihre Gäste und maximaler Effizienz in der Umsetzung, zuweisen. Eine optimierte Performance entlang der gesamten Servicekette!

Jetzt Demo buchen! Hier erfahren Sie mehr über das Hotel Dashboard

*Erfordert den Einsatz von Hoist Groups PMS HotSoft 8